• yogaleuchten
    yogaleuchten
  • Asana * Körper
    Asana * Körper
  • PranaYama * Seele
    PranaYama * Seele
  • Meditation * Geist
    Meditation * Geist
  • Klang
    Klang
  • abschalten
    abschalten
  • auftanken
    auftanken
  • Einssein
    Einssein
  • 99 % Praxis, 1 % Theorie
    99 % Praxis, 1 % Theorie
  • Bewußtsein
    Bewußtsein
  • Achtsamkeit
    Achtsamkeit

Startseite

Es ist dein Geburtsrecht glücklich zu sein. Yogi Bhajan

Yoga hat mein Leben unendlich bereichert. Dankbar bin ich dafür, dass ich den Weg des Yoga gefunden habe und ihn gehen darf.
Den Weg möchte ich mit Euch gemeinsam gehen.  Die positiven Erfahrungen und die innere Freude möchte ich teilen und weitergeben.
Du bist herzlich zum Yoga eingeladen. Ich freue mich auf Dich.

Christine Traut
Yogalehrerin
  Info/Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0160/99 72 04 94

Warum der Name "Yogaleuchten"?
Mit "Yogaleuchten" verbinde ich die entspannte, gelassene und zufriedene Ausstrahlung, DAS Leuchten, des Yogapraktizierenden während und nach seiner Praxis. Die innersten Empfindungen stahlen und leuchten nach Außen.

"In Dir ist da Licht! Es ist immer da. Auch wenn wir es selbst gar nicht wahrnehmen.
Unser inneres Strahlen. Es leuchtet in uns.
Doch manchmal ist das Leuchten auch verborgen. Yoga kann es am
besten wecken, denn es arbeitet mit unserm inneren Licht.
Es erhellt uns und unsere Welt."
Quelle: Happinez Ausgabe 8-2013

AGBs